Teslin River Kanutour

Der Teslin River ein herrlicher, wunderschöner Wildnisfluss, der durch eine der schönsten Landstriche des Yukon's fließt.

Elche, Biber und Schwarzbären bewohnen neben vielen anderen Tierarten diese einsame Wildnis, die wir lautlos mit dem Kanu durchqueren. Durch seiner wilde Schönheit und Einsamkeit fasziniert dieser Fluss sofort. Allabendlich schlagen wir an seinen Ufern das Lager auf und bereiten unsere herzhaften Mahlzeiten am offenen Feuer zu. Mit etwas Glück kann man dem nächtlichen Ruf der Wölfe lauschen.

Nach etwa einer Woche erreichen wir den legendären Yukon River, mit 3.200 km der 4. größte Fluss Nord - Amerikas, hier noch klein und übersichtlich. Um die Jahrhundertwende nutzten Tausende von Goldsuchern aus aller Welt den Yukon als einzige Route zu den sagenhaften Goldfeldern bei Dawson City.

Mit jedem Paddelschlag folgen wir auf diesem Trip den Spuren der Goldsucher und treiben vorbei an moosüberwucherten Blockhütten. Wir haben viel Zeit sowohl Geschichte als auch Natur zu genießen.

Wenn wir im kleinen Indianerdorf Carmacks ankommen, haben wir unser Glück auf der Reise gefunden. Von hier aus geht es mit dem Minivan nach Whitehorse, zu unseren Ausgangspunkt zurück.

Auch für Anfänger/innen geeignet.

Hier geht's zum Fotoalbum

Abenteuer Kanu > Teslin River