Yukon River
Yukon Kanada

Wir starten unsere 740 Km lange Kanutour auf dem mächtigen Yukon River unterhalb von Whitehorse und folgen abseits der Zivilisation den historischen alten Routen des großen Goldrausches von Whitehorse bis Dawson City.

Vorbei an verlassenen Siedlungen, Trapperhütten und alten Raddampfer genießen wir die unvergleichliche Landschaft des Yukon. Einige unserer
Camps liegen an historischen Plätzen, wie z.B. Hootalinqua an der Teslin Mündung oder Big Salmon Village.

Ein Abstecher zum Raddampfer "SS Evelyn" auf Shipyard Island und Goldschürfen an "Cyr's Gold Dredge" versetzen uns zurück ins Goldrausch-Zeitalter. Mit etwas Glück werden wir Weißkopfadler, Biber, Elche und eventuell auch Bären beobachten können.
In Carmacks, einem kleinen Ort ist nach 10 Tagen Halbzeit unserer Tour, hier besteht die Möglichkeit nach Whitehorse zurückzukehren.

Nachdem wir die berüchtigten Five Finger Rapids passiert haben, fahren wir vorbei am Museumsdorf "Fort Selkirk" und gelangen nach Dawson City.

Dort werden wir den nächsten Tag verbringen. Im legendäre Diamond Tooth Gerties Casino beschließen wir unsere Abenteuertour und begeben uns am nächsten Tag nach dem Frühstück mit den Minivan auf die Rückfahrt nach Whitehorse.

Diese Tour ist auch für Anfänger/innen geeignet.

Hier geht's zum Fotoalbum

Abenteuer Kanu > Yukon River