Rocky Mountains

Türkisblaue Seen, schneebedeckte Bergwipfel, eisige Gletscher und endlose Wälder. Ein Stück des Mythos dieser einst geheimnisvollen und scheinbar unbezwingbaren Bergregion, die sich über rund 4500 Kilometer auf dem nordamerikanischen Kontinent von Alaska bis New Mexico erstreckt, ist immer noch zu spüren, obwohl die Zeiten der Pioniere und Goldsucher längst vorbei sind.

Die fantastische Bergwelt der Rocky Mountains zählt zu den schönsten Naturlandschaften Kanadas.

Bizarre Gipfel, gewaltige Gletscher, endlose Wälder, verträumte Seen und romantische Wasserfälle bieten eine fantastische Kulisse für Wanderungen in unberührter Natur abseits der touristischen Pfade. Übernachtungen im Zelt in der Abgeschiedenheit eines einsamen Hochtales versprechen Natur pur.

Hier geht's zum Fotoalbum

Abenteuer Wildnis > Rocky Mountains